PDF Drucken E-Mail

Rückblick 2012

Fledermaus-Familienabende 2012
Die NaturAkademie Freiburg hat auch 2012 Kinder und Eltern zu spannenden Familien-Fledermausabenden am Schlossberg eingeladen. Ein unterhaltsamer Bildervortrag ließ Jung und Alt in das Leben der faszinierenden Nachttiere eintauchen. Nach einem Fledermausspiel ging es in der Dämmerung mit dem Batdetektor auf Fledermaus-Pirsch: Das Gerät machte die Ultraschallrufe der Fledermäuse hörbar. Bilder

Sommerferien 2012: Schlossberg-Naturerlebnis
Hoch über den Dächern Freiburgs ging es für Kinder zwischen 6 und 9 Jahren eine Woche lang nachmittags mit der Schlossbergbahn hinauf ins Naturvergnügen. Mitten in den herrlichen Wiesen und Wäldern des nördlichen Schlossbergs liegt das Schlossberghaus. Von hier aus haben wir die Umgebung erforscht (Boden, Wasser, Wiese, Luft), Dachspfade, Molche und Wieseninsekten entdeckt
und mit Ton und anderen Naturmaterialien gebastelt. Anmeldung war über den Freiburger Ferienpass.

Großes Naturabzeichen für 3./4.-Klässler
Kurs März - Juli 2012, über Freiburger Hector-Kinderakademie, 16 Treffen am Schlossberg. Themen/ Beobachtungen/ Entdeckungen: Waldtiere, Vögel, Insekten, Spinnen, Molche, Schlangen, Ameisenlöwen, Dachse, Schafe, Bäume, Sträucher... Bilder

Naturkunstworkshops 2012
Ebenfalls per Anmeldung über die Hector-Kinderakademie (Hochbegabtenförderung) liefen unsere Naturkunstworkshops "Winter", "Frühling" und "Sommer". Bis zu 12 Kinder kamen pro Termin und wurden zu kleinen Naturkünstlern - mit erstaunlichen Resultaten.

Tag der Erde, 22.04.2012
Am diesjährigen Tag der Erde haben wir ein buntes Programm auf Spendenbasis zusammengestellt:
Kinderprogramm, Pflanzen(tausch)börse, Balkongärtnern-Workshop, Filmvorführung "HOME". Fotos Allgemeines Programm: www.tag-der-erde-freiburg.de

Deutsch-französischer Osterferien-Naturkurs
02.-05. April, Schlossberg-Nord, Freiburg
Kinder zwischen 6 und 10 Jahren haben bei uns ein paar schöne deutsch-französische Tage in der Natur erlebt. Der Kurs wurde geleitet von einer deutsch- und einer französisch-Muttersprache-Naturpädagogin.

Rückblick 2011

Naturabzeichen für Kinder
Mit Vorschulkinder-Veranstaltungen haben wir 2011 das Naturabzeichen gestartet. Die Veranstaltungen kamen sehr gut an, die Kinder hatten viel Spaß an der Sache. (Veranstaltungen s.u.)


"Kleine Schlossberg-Ranger"
Wir haben z.B. Vogelnistkästen, ein Waldbodentiere-Unterschlupf und ein Insektenhotel gebaut
; haben Ameisenlöwen, Molche und Libellenlarven beobachtet, mikroskopiert, gebastelt und gelernt, wie man Feuer macht.  InfosFotos

Fledermaus-Veranstaltungen
In zahlreichen Fledermaus-Doppelstunden haben SchülerInnen viel über heimische Fledermäuse und deren Lebensgewohnheiten gelernt. Dazu gabe es ein Fledermausspiel und ein Fledermausquiz. Für die Öffentlichkeit gab es im Sommer unsere Familien-Fledermausabende. Mehr Infos
; Anmeldung; Fotos

03.12. Weihnachtliche Naturbasteleien
Gemütlicher Bastelvormittag, bei dem lauter tolle Weihnachtsgeschenke aus Naturmaterialien entstanden sind.  Fotos

19.11. Wildtiere im Winter
Spiele rund um unsere heimischen Wildtiere im Wald, lebendiges Eichhörnchen beobachtet, Tiergeschichte + Knabbereien in Waldhütten-Unterschlupf, sonniges Wetter, 12 Kinder.
Fotos

29.10. Vogelkinder
Mit Spielen und Aktionen sind die Kinder in die Welt der Waldvögel und ihrer Lebensgewohnheiten eingetaucht und haben im herbstlichen Wald sogar einige besondere Vögel entdeckt. Zum Schluss gab es wieder Stempel fürs Naturabzeichen. Fotos

08.10.: Kinderveranstaltung "Herbst-Schätze": Spielerisch haben Kinder Samen, Nüsse, Früchte und Blätter von Bäumen näher kennen gelernt und mit Herbst-Kostproben geschmacklich verinnerlicht. Ein fröhlicher Vormittag trotz Regen! Außerdem haben alle Kinder einen Stempel fürs Naturabzeichen bekommen. Fotos

18.09.: Weltkindertag
Wir waren mit einem Naturbasteleien-Stand auf dem diesjährigen Weltkindertag im Seepark vertreten. Auch für uns war die Veranstaltung ein voller Erfolg: viele interessierte Kinder und Eltern kamen und waren sehr angetan von unserem Angebot. Fotos

27.08: European Batnight - Europäische Fledermausnacht:
Der gelungene Fledermausabend für Jung und Alt am Schlossberg war ein w
underschöner Abschluss der diesjährigen Fledermausabend-Saison.

25.08.: Sommerwaldolympiade für Kinder: Bei herrlichem Wetter waren wir in der Natur am Schlossberg unterwegs: Bewegung, Spiel und Spaß, Geschicklichkeitsübrungen und Sinneswahrnehmungen. Am Schluss gab es schöne selbst gebastelte Natur-Medallien für alle und eine gemeinsame Siegerehrgung. Bilder

17.08.: Naturwerkstatt für Kinder: Kinder zwischen 3 und 6 Jahren konnten mit vielfältigen Naturmaterialien schöne Naturpostkarten und Fabeltiere basteln. Auch einen kleinen Barfußpfad haben wir gemeinsam erstellt - ein fröhlicher Nachmittag! Bilder

02.07.: Jubiläumsfest KuM/Planetenkinder e.V.
Das Fest war bei herrlichem Wetter, Kaffee und Kuchen ein voller Erfolg. Kinder, Eltern und Organisatoren waren sehr zufrieden. Kleine "Raubtiere" im Wasser wurden beobachtet und hübsche Naturkunstwerke hergestellt. Fotos

21.05.: Nistkastenbau
Kinder und Eltern haben mit uns gemeinsam Nistkästen gebaut. Die Kooperationsveranstaltung mit "Freiburg packt an" zum Schutz von Kastanien vor Miniermotten kam sehr gut an. Wir haben 13 Nistkästen gebaut und bei den Kastanien aufgehängt. Fotos

15. 05: Familensonntag Naturzentrum Schlossberg
Vorstellung des Vereins, unseres Programms und der geplanten Gruppentreffen für Kinder. Haus & Gelände-Besichtigung, Tiere beobachten, Kaffe & Kuchen, Vorbesprechung Nistkastenbau (s.o.).

15. April: Fledermaus- und Vogelstimmenabend
Gutbesuchter Familienabend
. Wir sind in den Abend hinein spaziert, haben dem Vogelstimmenkonzert gelauscht und heimische Vögel & Fledermäuse kennengelernt. Ein "Batdetektor" hat Rufe der Zwergfledermäuse sogar hörbar gemacht! Fotos

Rabenstunde: Doppelstunde zu Rabenvögeln in 4. Klasse der Tullaschule begeisterte die SchülerInnen für diese intelligenten Vögel. Kurzfilm, Bilder-Vortrag, Vorlese-Passagen, Rabenquiz, Rabenspiel. Interessierte Klassen können sich jetzt anmelden! InfosFotos

Jahresrückblick 2009/2010 Planetenkinder e.V.
Vereinsgründung: 2009; Start Vereins-Programm: 2010. Insgesamt 50 Veranstaltungen mit über 600 Teilnehmern. All dies in kleinem Team mit viel Idealismus! mehr lesen

Rückblick 2010

27. November: Kinder-Raben-Nachmittag
"Rabenvögel", die unterhaltsame Bildershow für Kinder und Eltern über die intelligenten Rabenvögel und ihre verschiedenen Vertreter, ihre Lebensweise und besonderen Eigenschaften sowie Gefährdung und Schutz, kam bei Klein und Groß sehr gut an.

9. - 29. Oktober:  7. - 10. Gruppentreffen
Bei den Herbst-Gruppentreffen haben wir Esskastanien gesammelt & gegessen, die Waldhütte weiter gebaut, Eichhörnchen und Igel kennengelernt, einen Igelunterschlupf gebaut, ein Blättermandala gelegt, Naturgirlanden gebastelt und mehr. Fotos

21. Oktober: Schullandheim-Naturprogramm auf "Sonnenhöhe"
Mit vierter Klasse aus Freiburg im Schullandheim "Sonnenhöhe" (Schwarzwald): Naturpädagogisches Spiel- & Spaßprogramm in Wald & Wiese am Nachmittag + spannende Nachtwanderung mit Nachtspielen & Irrlichterreise. Kinder haben begeistert mitgemacht! Fotos

28. September: Fledermausprojekt an Ursula-Gymnasium
Ganz besonderes Glück hatte die Klasse 6d beim Fledermausprojekt: diesmal war sogar eine lebendige Fledermaus zu bewundern - eine Zwergfledermaus, die zur Zeit von einem Fledermausschützer aufgepäppelt wird. Fledermausprojekt ; Fotos

28. Juli: Artikel in der BZ über unser Fledermaus-Schulprojekt
Am 23. Juli hat das vierte Fledermaus-Schulprojekt, diesmal am Friedrichsgymnasium, stattgefunden. Die Badische Zeitung war dabei und hat die Veranstaltung und den Verein in einem schönen Artikel porträtiert.  zum BZ-Artikel

23. Juli: Glühwürmchen & Fledermäuse
Öffentlicher Bilder-Vortrag Glühwürmchen + Fledermäuse für Jung und Alt, dann Fledermausführung. Nach einem Regentag kam am Abend wunderschön die Sonne raus, herrliche Aussicht. Wir haben Fledermäuse so schön, so nah, so toll wie noch nie gesehen - Mutter mit Jungtier. Alle waren begeistert: Kinder, Eltern, Leiterin. Infos Fledermausveranstaltungen

22. Juli: Fledermausprojekt an Grundschule Hochdorf
Das von der Stadt Freiburg geförderte Fledermausschulprojekt kommt mit Fledermausbildern, Fragen und Antworten und Fledermausspielen sehr gut an. Fotos; Schulangebote; unsere Fledermausinfos; Anmeldung.

17. Juli: 6. Gruppentreffen, Thema Schlangen
Zuerst haben wir nach unseren Molchen geschaut: sie haben jetzt Junge (Larven)! Dann: Erkundungsrundgang mit Schlangensuche + Schlangenquiz. Dann hat´s angefangen zu regnen. Im Haus haben wir Schlangen gezeichnet und tolle Naturrahmen gebastelt. Bilder

03. Juli: 5. Gruppentreffen, Thema Tagfalter
Wir haben einige heimische Arten kennen gelernt, versucht, sie mit Zuckerwasser-Schwämmchen anzulocken und die Lieblingsspeise einiger Schmetterlingsraupen, die Brennesseln, untersucht. Ein Schmetterlingsposter gab´s zum mit-nach-Hause-nehmen. Bilder

26. Juni: "Schlossberg-Natour"
Unterhaltsame Familien-Naturführung zu den schönsten und weniger bekannten Ecken des Schlossbergs. Es gab viel zu entdecken und zu erfahren: Wer ist der Harems-König im Walde? Wie funktioniert das Specht-Telefon? Wer entdeckt den Riesen-Baumpilz oder den Mammutbaum? Bilder

25. Juni: Fledermäuse & Glühwürmchen
Über 50 Kinder und Eltern kamen zu dem  unterhaltsamen Bilder-Vortrag über Fledermäuse und Glühwürmchen. Anschließend konnent viele Fledermäuse mit dem Batdetektor aufgespürt werden. Es zeigten sich auch immer mehr Glühwürmchen - fantastisch! Bilder


19. Juni:
4. Gruppentreffen
Thema Luchs: Luchs-Wettkampf-Rätsel, Luchs-Geschichte, Luchs-Zeichnen. Bilder




05. Juni 2010:
3. Gruppentreffen
Fledermausspiele, Molche sind auch noch da; Hüttenbau; tolles Wetter! Bilder in der Fotogalerie.


04. Juni 2010: Fledermausabend
Spannender Abend mit unterhaltsamem Vortrag und Fledermausbeobachtungen mit dem Batdetektor für Kinder und Erwachsene. Es waren viele Fledermäuse zu sehen! Fotogalerie

22. Mai 2010: 2. Gruppentreffen
Wiir haben Pflanzengallen und ihre Bewohner sowie Insekten in Wiese, Wald und Hecke
kennen gelernt/gesucht/entdeckt. Ein Busch war voller Marienkäfer! Die Hütte haben wir auch weiter gebaut. Fotogalerie

21. Mai 2010: Fledermausabend
Unterhaltsamer Leinwand-Bildervortrag für Familien, roter Sonnenuntergang, etliche Fledermäuse waren zu sehen + mit dem Batdetektor zu hören.


08. Mai 2010: E
rstes Gruppentreffen
Spannende Tierbeobachtungen, Kennenlernspiele, Beginn eines Hüttenbaus. Die sieben Teilnehmer/innen zwischen 10 und 12 Jahren hatten jede Menge Spaß. mehr dazu

11.+18. April 2010: Eröffnungsfeier und Frühlingsfest zum Start unserer Angebote. Wir präsentierten unsere neuen Räumlichkeiten, boten Kaffee & Kuchen, eine Natur-Familien-Rallye, Recycling-Geldbeutel-Basteln, Naturpostkarten-Basteln, Kinderschminken und Rucola/Kresse säen zum Mitnehmen. Insgesamt kamen an den beiden Wochenenden zu den Fledermausführungen und den beiden Festen 90 - 100 Besucher, die Hälfte davon Kinder.  Fotos

April 2010: Familien-Fledermaus-Führungen
am Schlossberg mit spannender Einführung: Samstagabend, 10.04., konnten wir etliche Fledermäuse sehen und mit dem Batdetektor hören. Sonntagabend, 11.04., war es leider so kalt, dass keine Fledermäuse flogen. Am Wochenende 17./18. April flogen an beiden Abenden viele Fledermäuse, die sich gut beobachten und mit dem Batdetektor orten ließen.

 

foto